Organisationsinfos

Pan y Arte e.V.

Pan y Arte e.V.

Kinder und Jugendliche in Nicaragua durch Kreativität stärken und zu selbstbestimmten Persönlichkeiten heranwachsen lassen.

Kurzbeschreibung

Pan y Arte e.V. (Brot und Kunst) steht für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit in Nicaragua, einem der ärmsten Länder Zentralamerikas. Seit mehr als 25 Jahren fördert der Verein kulturelle Bildungsprojekte und trägt so zur Armutsreduzierung im Land bei. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Jugendliche, die durch Musizieren und Malen, Schreiben und Lesen, Tanzen und Theaterspielen gefördert und gestärkt werden. Wir unterstützen mit unseren auf Dauer angelegten Programmen Menschen in ihrer Entwicklung – gestern, heute und morgen.

Laut Satzung dient unser Verein einerseits dem Zweck, "hilfsbedürftigen Menschen in Nicaragua in ihrer Not zu helfen, und andererseits durch Kulturprojekte Bildung und Erziehung sowie Kunst und Kultur zu fördern und hierdurch zur Völkerverständigung beizutragen.“

Konkret beobachten wir bei den Schüler:innen in unseren Projekten eine deutliche Verbesserung ihrer emotionalen und sozialen Kompetenzen. Der Kontakt mit Kunst & Kultur fördert Empathie, emotionale Intelligenz sowie kommunikative Fähigkeiten. Viele unserer Schüler:innen geben als Lehrer:innen im Projekt ihr Wissen an nachfolgende Generationen weiter und es entsteht ein Kreislauf.

Der Verein besteht aus einem Vorstand und einer Mitgliederversammlung. Derzeit sind zwölf Mitglieder im Vorstand vertreten, die allesamt ehrenamtlich tätig sind. Vier hauptamtliche Mitarbeiterinnnen in Teilzeit bilden das Team der Pan y Arte-Geschäftsstelle. Sie kümmern sich um die Spender:innen und die Abwicklung aller Geschäfte, die zur Unterstützung der Projekte in Nicaragua notwendig sind.